Am 5.12.2018 Brandmeldeeinlauf

Am Heutigen Morgen löste die Automatische Brandmeldeanlage im Haus Felicia aus. Grund dafür war angebranntes Kochgut, hier war kein eingreifen Seitens der Feuerwehr notwendig. Die mit uns alarmierten Kräfte Laufenselden , Zorn, mehr »

Am 13.11.2018 Brandmelder in Laufenselden

Heute Morgen wurden wir zusammen mit den Wehren Laufenselden, Huppert, Kemel und Bad Schwalbach mit der Löschzugergenzung zu einem Brandmeldereinlauf nach Laufenselden alarmiert. Es handelte sich hier um eingebranntes Kochgut und die mehr »

Neueseinsatzfahrzeug

Am 06.11.2018 war es endlich soweit. Am frühen Morgen fuhr unsere Wehrführung zu der Firma ADIK um unser neues Einsatzfahrzeuge in Empfang zu nehmen. Es handelt sich hierbei um ein TSF/W es mehr »

Am 29.09.2018 Verkehrsunfall mit Motorrad B260

Auf der B260 in Fahrtrichtung Landesgrenze ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motorrad. Wir nahmen ausgelaufene Betriebsmittel auf. Wir wünschen den beiden Motorradfahrern gute Besserung und eine schnelle Genesung. mehr »

 

Tag Archives: Öl Spur

Am 9.05.2018 Verkehrsunfall B260

Ein Verkehrsunfall mit zwei PkW am Egenrother Stock auf der B 260, zusammen mit der Feuerwehr Laufenselden nahmen wir ausgelaufene Betriebsmittel auf und unterstützten die Abschlepunternehmen. Zu verzeichnen wahren zwei Leichtverletzte Personen.

Am 29.10.2017 große Ölspur

Eine größere Alarmierung wurde für die Feuerwehr Heidenrod ausgelöst.
Eine Ölspur beginnend am Egenrother Stock die sich über Laufenselden, Huppert bis nach Kemel zog musste von mehreren Feuerwehren aus Heidenrod aufgenommen werden.
Aufgrund der Größe wurde noch eine Fachfirma zur Reinigung der Straße hinzugezogen.

Leider mussten wir feststellen das viele uneinsichtige Verkehrsteilnehmer immer wieder unsere Einsatzkräfte gefährdeten, aus diesem Grund wurde entschieden das für die Dauer der Maßnahme die Abfahrten Egenroth und Laufenselden voll gesperrt wurden.

Bitte bedenken Sie wir opfern für solche Ereignisse unsere Freizeit um die Straßen für andere Verkehrsteilnehmer sicher zu machen!!!

Am 30.01.17 Ölspur Egenroth

Heute wurden wir um 17:20 Uhr zu einer Ölspur nach Egenroth in die Klosterstraße alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen waren etwa 25 m Ölspur aufzunehmen. Mit Bindemittel wurde das Öl gebunden und Entsorgt. Der 5/48 und 5/16 war zusammen mit der FF Laufenselden vor Ort.

am 04.07.2013 Hilfeleistung Ölaustritt

Am 4 Juli um 15:28 Uhr wurden wir zu  einem liegengebliebenen Rettungswagen mit austretender Flüsigkeiten am Egenrother Stock gerufen.

Am Einsatzort haben wir  das Fahrzeug abgesichert und die Flüsigkeiten mit Bindemittel aufgenommen.

Vor Ort waren wir mit folgenden Fahrzeugen 5/16 und dem 5/48 und einer Einsatzzeit von ca. 1 Stunde.