Am 29.09.2018 Verkehrsunfall mit Motorrad B260

Auf der B260 in Fahrtrichtung Landesgrenze ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motorrad. Wir nahmen ausgelaufene Betriebsmittel auf. Wir wünschen den beiden Motorradfahrern gute Besserung und eine schnelle Genesung. mehr »

Am 24.09.2018 Brandmeldereinlauf Laufenselden

Um 0:33 Uhr. Brandmelder Einlauf in Laufenselden. Es konnte kein Auslösegrund festgestellt werden , somit brachen wir die Einsatzfahrt ab. mehr »

Am 23.09.2018 Umgestürzter Baum K597

Gemeldet wurde ein Sturmschaden in Egenroth, ein kleiner Baum wurde durch den Wind entwurzelt. Wir beseitigten den Baum und gaben die Straße für den Verkehr wieder frei. mehr »

Ausflug der Freiwilligen Feuerwehr Grebenroth

In diesem Jahr hatten sich zahlreiche Aktive und Inaktive Mitglieder angemeldet, um den Ausflug der FFw Grebenroth in den Hessenpark nicht zu verpassen. Herrlicher Sonnenschein und angenehme Temperaturen erwarteten uns am Samstagmorgen. mehr »

Am 12.08.2018 brennt Böschung und Feld K597

Um 16:47 Uhr ging der Alarm ein, Feuer in einem Feld zwischen Grebenroth und Egenroth. Es brannten ca. 120 m2 Böschung und Feld. Das Feuer könnte zum Glück durch tatkräftig Unterstützung unseres mehr »

 

Willkommen

EIN STARKES TEAM

 Druckknopfmelder

Stell Dir vor Du drückst und alle

drücken sich.

Keine Ausreden!

MITMACHEN

Stellenausschreibung FEUERWEHR Heidenrod

Wir sind auf der Suche nach feuerwehrinteressierten Bürgerinnen und Bürgern, die in
Heidenrod wohnen und/oder arbeiten und sich ehrenamtlich engagieren und anderen
aus einer Notlage helfen wollen.
Wer kann bei der Feuerwehr mitmachen?
Jeder! Egal, ob Mann oder Frau! Ab einem Alter von 17 Jahren können Sie sich als
„Quereinsteiger/-in“ zum ehrenamtlichen Feuerwehrdienst bewerben. Alle Jüngeren
sind ab dem 10. Lebensjahr in der Jugendfeuerwehr oder ab dem 6. Lebensjahr in
der Kinderfeuerwehr herzlich willkommen.

Kostet mich das etwas?
Nein! Die gesamte persönliche Schutzausrüstung wird kostenfrei zur Verfügung
gestellt. Die Versicherung, Lehrgangskosten sowie etwaige Verdienstausfälle
übernimmt das Land Hessen bzw. die Gemeinde als Träger der Feuerwehr.

Wie kann ich Mitglied werden?
Ganz einfach! Bei Interesse an der aktiven Mitarbeit in der Feuerwehr bitte unter
Telefonnummer 06120-7911 melden. Dort werden weitere Details geklärt oder
Ansprechpartner genannt. Nach einer kurzen Probezeit erfolgt in der Regel die
endgültige Aufnahme in die Feuerwehr.

Wie sieht die Ausbildung aus?
Die notwendige Grundausbildung erfolgt im Rahmen von speziellen Einweisungen
und der Teilnahme an weiterführenden Lehrgängen auf Kreisebene. Parallel üben
die Quereinsteiger aber schon mit der aktiven Mannschaft mit. So soll ein
reibungsloser Schnelleinstieg in die aktive Mannschaft der Feuerwehr Heidenrod
ermöglicht werden.

Deine Feuerwehr Heidenrod

 

 

 

Der Ab- und Zu- Feuerwehrmann
Herr xxx. ist Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr und – wie er glaubt – ein aktiver Feuerwehrmann. Denn immerhin nimmt Herr X. des Öfteren an Festen teil. Auch wenn es gratis etwas zu essen gibt ist er zur Stelle.